googlef034a6024d3ea522.html Provinz / Thomas Rentmeister

PROVINZ

THOMAS RENTMEISTER o.T. 2013 Radierung, 14 x 90 cm Auflage: 25 + 5 AP

THOMAS RENTMEISTER

o.T. 2013
Radierung, 14 x 90 cm
Auflage: 25 + 5 AP

 

Thomas RENTMEISTER

o.T. 2013
Radierung, 14 x 90 cm
Auflage: 25 + 5 AP
Entstehung: Druckwerkstatt Schloss Wolfsburg
250,- €
Bestellen


 Provinz freut sich, erstmals in Kooperation mit der Städtischen Galerie Wolfsburg eine neue Edition von Thomas Rentmeister vorzustellen. 

Thomas Rentmeister involviert legendäre Formen der Warenwelt ebenso wie alltagskulturelle Gegenstände und Praktiken in die Genese seiner Arbeiten. Seine jüngste Ausstellung in der Städtischen Galerie Wolfsburg (27. Oktober 2012 - 24. Februar 2013) setzt sich mit dem humorvollen Blick des Künstlers auf alltägliche Dinge auseinander. Dabei wird die von Gewohnheit geprägte Vorstellung stark irritiert. Denn aus dem Zusammenhang gerissene Objekte und Materialien deuten zwar das Interesse am Alltäglichen an - gleichzeitig werden aber markante Elemente des Alltags zu einer surrealen Erscheinung geformt und neuartig präsentiert. Zwischen Pop-art und Bildhauerei entwickelt seine Arbeit gerade im öffentlichen und musealen Raum eine ambivalente Beziehung zu ihrer Umwelt. 


Die Edition für Provinz und die Städtische Galerie Wolfsburg zeigt im extremen Querformat 36 sogenannte Schnarchpflaster. Rentmeister nimmt in seiner Radierung Bezug auf eine Reihe von Bildern, in welchen er reale 'Nasenstrips' (vulgo Schnachpflaster) auf großformatigen Papierbahnen arrangiert. Diese "Schnarchpflasterbilder" geben ein gutes Beispiel dafür ab, wie Rentmeister mit alltäglichen Materialien durch Häufungen und formale Setzungen zu verblüffenden ästhetischen Aussagen gelangt. Minimalismus und Humor verhalten sich zwar historisch wie Teufel und Weihwasser; es gelingt Rentmeister jedoch auch hier, den minimalistischen Reiz eines kalkulierten Kunstwerkes auszuspielen, ohne dessen eigenen Witz preiszugeben. 

Thomas Rentmeister (*1964 in Reken) ist seit 2009 Professor für Bildhauerei an der HBK Braunschweig.


Weitere Informationen unter
www.thomasrentmeister.de
www.staedtische-galerie-wolfsburg.de


 

 

Thomas RENTMEISTER

Ohne Titel, 2012

Papier, Wolle, 29,7 x 21 cm, 

100 Unikate , signiert, datiert

 

Die Arbeit ist Teil der Editionsbox 

Invited by Daniel Laufer

Invited by ist eine neue Editionsreihe von Provinz, zuerst veröffentlicht im Februar 2013. Invited by versammelt eine große Zahl an zeitgenössischen Künstlern, die je einen Beitrag zu einer Editionsbox leisten. Die Beiträger werden je von einem kooperierenden Künstler eingeladen, der invited by jeweils kuratiert. 

Die Box, bei dieser Premiere im Format A4 und mit Beiträgen von 22 internationalen Künstlern, enthält Zeichnungen, Collagen, Kopien, Heftchen, Multiples, eine DVD, verschiedene Drucktechniken etc. Die Box funktioniert als "Magazin in der Schachtel", bietet aber ungeachtet des niedrigen Preises autonome und repräsentative Kunstwerke der teilnehmenden Künstler. Auflage: 100.

Invited by is the first in a new series of editions made by Provinz, first released in February 2013. Invited by brings together a greater group of artists, who all contribute to a box of editions. With every round of invited by, the contributors are selected and invited by a cooperating artist, who curates the actual box. 

The premiere box is of A4-format (roughly 21 x 31 cm) and contains contributions by 22 international artists. It comprises drawings, collages, copies, booklets, a DVD along with different printing techniques. The publication is conceived as a "magazine in a box", yet it contains autonomous and representative artworks of the contributing artists at a notably low price. 
Edition: 100. 

Künstler / Artists: Lutz BRAUN (D), Hanna BRANDES (D), Martin John CALLANAN (UK), Sunah CHOI (KOR/D), Raphael DANKE (D), Agathe FLEURY (F/D), Nina HOFFMANN (D), Adrian HERMANIDES (ZW/D), Hella GERLACH (D), Simone GILGES (D), Atalya LAUFER (IL/D), Daniel LAUFER (D), Kalin LINDENA (D), Alexandra MÜLLER (D), Toony NAVOK (IL), Martin NEUMAIER (D), Thomas RENTMEISTER (D), Annette RUENZLER (D), Roman SCHRAMM (D), Gerda SCHEEPERS (ZA/D), Hanna SCHWARZ (D), Viola YEŞILTAÇ (D/USA)

 

Built with Berta.me