googlef034a6024d3ea522.html Provinz / zukunst2022

PROVINZ

ZUKUNST 2022:
Bochum zögert, wir handeln. Jetzt.

ROTTSTR 5 THEATER SCHLIEßT BOCHUMER KULTURSTÄTTEN.
Ort: PROVINZ Editionen, Projekte
Zeit: Mittwoch, 15. Februar, 20.00 Uhr

Die erste offizielle Schließung: PROVINZ, Alte Hattinger Str. 11, 44789 Bochum

Längst ist das fällig, was aufgebrachte, differenziert denkende und bestens informierte Bürger unserer Stadt denken und kundtun: Das Kunstmuseum Bochum muss weg, um dieser Stadt jährlich 1.284.000 € zu sparen.

Aber warum bis 2022 warten? Warum nur das Kunstmuseum Bochum schließen? Die Mitarbeiter des Rottstr 5 Theaters haben umgeschult: als Kultur-Rating-Agenten beweisen sie am 15. Februar um 20.00 Uhr in PROVINZ Editionen, Projekte, dass der Stadt mit jeder wegrationalisierten Kulturstätte geholfen ist. Sie machen die KUNST schon heute ZU.

Womit beginnen? Mit der neusten, kleinsten Galerie der Stadt! Es geht nicht nur um gespartes Geld. Die Abschaffung der Kunst hat auch andere Vorzüge: Mit jedem bisschen eingesparter Kunst ist Bochum in jeder Hinsicht der Neorenaissance ein Schritt näher. Es ist Zeit, endlich mit dem Feldzug gegen die Kunst zu beginnen! Es geht um unsere Stadt!

Die AAA+ Consultants der X-Agentur des reformierten Rottstraße 5 Theaters Jost GriX, FeliX Lampert und AleXander Ritter machen der Kunst in Bochum den Anfang vom Ende. Keine Angst: Es wird nicht lange dauern. Wir wollen es ja alle.


Built with Berta.me